Brother logo

MFC-590

Multi-Funktions-Colorcenter

  • PIEZO-Technologie mit vier separaten Patronen
  • Tintenstand-Anzeige für jede Farbe
  • Bis zu 8 Seiten/Minute Farbdruckgeschwindigkeit
  • Bis zu 2.400 x 1.200 dpi Auflösung
  • 4 MB Speicher
  • Parallel (IEEE1284) und USB-Schnittstelle

Garantien und Auszeichnungen

Übersicht

Multi-Funktions-Colorcenter

Das Multi-Funktions-Colorcenter Brother MFC-590 präsentiert sich als ideale Lösung für kleine, mittlere und grofle Unternehmen, die Farbe zu einem überraschend günstigen Preis im Büroalltag einsetzen möchten.
Das MFC-590 ist für Anwender konzipiert, die eine platzsparende Lösung suchen mit minimaler Stellfläche und maximaler Wirtschaftlichkeit dank niedriger Folgekosten aufgrund der vier separaten Tintenpatronen und des Tintenstands-Anzeigers für jede Farbe. Nur die Tintenpatrone wird gewechselt, die auch wirklich leer ist - im Gegenteil zu Lösungen mit drei Farben in einer Tintenpatrone.

Mit der Farboptimierungstechnologie von Brother, der Farbauflösung von bis zu 2.400 x 1.200 dpi, der Tintentröpfchengröße von lediglich 5 Picolitern liefert das MFC-590 genau die erstklassige Druckqualität, die professionelle Anwender erwarten.


Farbdrucker

Das MFC-590 druckt mit einer Geschwindigkeit von bis zu 8 Seiten pro Minute in farbe und brilliert mit einer Auflösung von bis zu 2.400 x 1.200 dpi in farbe. Neben der USB-Schnittstellesteht ein Parallel-Anschluss zur Verfügung.


Farbfax

Das Normalpapierfax MFC-590 ermöglicht das Faxen ohne PC auch von gebundenen Vorlagen. Ausgestattet ist das Farb- bzw. S/W-Fax mit benutzerfreundlichen Funktionen wie die navigationstasten zum Blättern und Auswählen im Menü.


Farbkopierer

Das MFC-590 verfügt über ein A4-Vorlagenglas sowie über einen automatischen Vorlageneinzug (ADF) und liefert mit maximal 1.200 x 1.200 dpi ausgezeichnete Farbkopien oder fein abgestufte Schwarz/weiß-Kopien direkt am Arbeitsplatz.


Farbscanner

Farbige Vorlagen wie Grafiken, Fotos oder Logos scannt das MFC-590 mit 36 Bit Farbtiefe und 9.600 dpi (interpoliert). Die Scan-to-E-Mail-, Scan-to-Text- und Scan-to-Bild-Funktion und die MFC Software Suite ermöglichen ein schnelles Scannen per Tastendruck.

Spezifikationen

Eigenschaften und Spezifikationen

Verwendbare Druckmedien Einzelblatt (A4, B5, A5, LTR, LGL, Exe), benutzerdefiniert (min. 89 x 127 mm, max. 216 x 356 mm (BxH), Briefumschläge (DL,COM-10, C5), OHP, Organizer, Karteikarte, (127 x 203 mm), Postkarte (102 x 152 mm)
Papiersorten Normalpapier, Inkjet-Papier (Empfehlung: Kodak Premium), Fotopapier (Empfehlung: Avery Zweckform Foto-Papier)
Druckgeschwindigkeit Bis zu 8 Seiten/Min. in Farbe
Bis zu 10 Seiten/Min. s/w
Bis zu 12 Seiten/Minute im Highspeed Entwurfs-Modus
Papierkapazität 100 Blatt Papierschacht
Tintenstand-Anzeige Für jede Farbe
Düsen 4 x 75 Düsen
Kapazität LC600BK für 950 Seiten bei 5 % Deckung, LC600C, M, Y für je 450 Seiten bei 5 % Deckung
Farboptimierung Brother Farboptimierung
Emulation GDI
Mehrfachkopien Bis 99, auch sortiert
Kopiergeschwindigkeit Bis zu 7 Kopien/Min. s/w
Bis zu 5 Kopien/Min. in Farbe
Automatischer Vorlageneinzug (ADF) 30 Blatt
Ausgabe Normal, 2 auf 1, 4 auf 1, 1 auf 9
Zoomfunktion 25 % - 400 % in 1 %-Schritten
Übertragungsgeschwindigkeit in bps 14.400
Universalspeicher 4 MB
Zeitversetztes Senden (Timer) Bis zu 50 Sendungen
Fax-Weiterleitung / Fax-Fernweitergabe Ja / Per analogem Telefon oder Handy
Faxabruf aktiv / passiv / zeitversetzt Ja
Rundsendeteilnehmer 150
Sende- & Empfangsspeicher Für bis zu 170 Seiten nach ITU-T Chart Nr. 1
Sendebericht mit Dokumentenandruck Ja
Tastensperre Ja
Codierung MH, MR, MMR, JPEG
Rufnummernspeicher 100
Dual Access Ja
Scan-to-E-Mail Zielformate wie JPEG, TIFF, PDF* vorwählbar
*Acrobat Destiller erforderlich
Dokumentenverwaltungsprogramm PaperPort
TWAIN-kompatibel Ja
Scan-to-Bild Bearbeitungssoftware PaperPort
Scan-to-Text OCR Texterkennung
Farbtiefe 36 Bit
Graustufen 256
Vorlagenglas DIN A4
Papiergewicht 64 - 120 g/m2 (Papier), max. 170 g/m2 (Postkarte)
Dokumente direkt aus Windows-Anwendungen senden Ja, nur in schwarz/weiß
Dokumente direkt aus Macintosh-Anwendungen senden Ja, nur in schwarz/weiß
MFC Control Center Mit Auto-Load Pop-Up Funktion
Remote Setup Software zur einfachen Geräte-Konfiguration (Faxnummernspeicher, Absenderkennung usw.) vom PC
Display Beleuchtet
Drucktechnologie PIEZO-Technologie, 4 Tintenpatronen, separat auswechselbar
Schnittstellen Parallel (IEEE1284), USB
Auflösung 2.400 x 1.200 dpi in Farbe
1.200 x 1.200 dpi s/w
Leistungsaufnahme In Betrieb: < 40 W
In Bereitschaft: < 13,5 W
Energiesparmodus: < 6 W (bei ausgeschalteter Scanner-Lampe)
Abmessungen (BxHxT) 468 x 368 x 467 mm
Gewicht in kg 11
Kompatibilität ITU-T GRUPPE 3; ITU-T.30E (FARBFAX-FUNKTION)
Gerät MFC-590
Software/Treiber Drucker-, Scanner- und PC-Faxtreiber (Senden) für:
WIN 95/98/ME/NT4.0/2000 und Mac OS 8.6-9.1;
PaperPort 6.5 für:
WIN 95/98/ME/NT4.0/2000;
MFC Software Suite
Druckerkabel Parallel (IEEE1284)
Patronen LC600BK, C, M, Y
Anleitungen Schnellstart-Anleitung, Benutzerhandbuch, Handbuch auf CD-ROM
Faxanschlusskabel TAE-N-Kabel