Brother logo

LED-Drucker

Das Druckverfahren von LED-Druckern ist mit dem Druckverfahren von Laserdruckern vergleichbar. Auch bei den LED-Druckern wird eine elektrische Ladung auf einer Bildtrommel erzeugt, die dann jedoch nicht durch einen Laserstrahl, sondern durch LEDs entladen wird. Die entladenen Stellen ziehen das positiv geladene Tonerpulver an, wodurch das Druckbild auf der Trommel entsteht. Dieses wird dann auf das Papier übertragen und durch hohe Temperaturen oder auch durch hohen Druck auf dem Papier fixiert. Im Vergleich zu Laserdruckern können LED-Drucker kompakter gebaut werden, da keine Lasereinheit benötigt wird.