Brother logo

Netzwerk-Druckerfreigabe

Die Netzwerk-Druckerfreigabe ermöglicht es mehreren Computern Dokumente über einen gemeinsamen Drucker auszudrucken. Dabei sendet jeder Computer (Client PC) die Daten zu einem zentral gesteuerten Computer (Server PC), der sie verwaltet und zum Drucker weiterleitet. Dieser zentrale Computer wird oft "Server", "Printserver", "Druckserver" oder "Druckerserver" genannt.