Brother logo

Spooling

Ein Verfahren des Computer-Betriebssystems, bei dem zu verarbeitende Vorgänge wie zum Beispiel Druckaufträge, zunächst in einer Warteschlange gespeichert werden. Die eigentliche Verarbeitung erfolgt erst dann, wenn das betreffende Gerät, zum Beispiel der Drucker, verfügbar ist.