Brother logo

Active-Directory-Authentifizierung

Mit Hilfe der Active-Directory-Authentifizierung ist es unter Windows® möglich, vom Computer gesendete Druckaufträge zu speichern und erst nach Anmeldung durch einen dazu berechtigten Nutzer ausdrucken zu lassen. Dies ist eine Sicherheitsfunktion, die verhindert, dass zum Beispiel vertrauliche Dokumente in falsche Hände gelangen. Die Active-Directory-Authentifizierung kann auch das Verändern von Geräteeinstellungen unterbinden, indem zum Beispiel das Tastenfeld gesperrt wird und nur durch dazu berechtigte Nutzer wieder aktiviert werden kann.