Brother logo

IP-54

Gehäuse-Schutzarten werden nach europäischer Norm EN 60529 durch international gültige IP-Codes klassifiziert. Diese IP-Codes bestehen aus den Zeichen IP (= International Protection - Internationaler Schutz) gefolgt von 2 Ziffern. Die erste Ziffer weist auf den Schutz gegen Fremdkörper und die zweite Ziffer auf den Schutz vor Eindringen von Wasser hin. So bedeutet zum Beispiel der Code IP-54: 5 = Schutz gegen Berührungen und gegen Staub in schädigender Menge; 4 = Schutz gegen Spritzwasser aus allen Richtungen, so dass dieses keine schädliche Wirkungen hat.