Brother logo

ISO/IEC 19798

Eine Norm zur Messung der Toner-Reichweite von Farb-Laserdruckern. Sie dient dazu die Verbrauchsmenge von Farb-Laserdruckern vergleichbar zu machen. Dazu werden 5 unterschiedliche Seiten mit schwarzweißen und bunten Texten und Grafiken fortlaufend gedruckt, bis der Toner aufgebraucht ist. Die Tests müssen unter bestimmten Umgebungsbedingungen (Temperatur und Feuchte) und mit festgelegten Standardeinstellungen des Druckers durchgeführt werden. Außerdem müssen mindestens neun Tonerkassetten getestet werden. Drei Kassetten müssen zudem mit drei unterschiedlichen Geräten desselben Models getestet werden..