1. Home
  2. Support
  3. Glossar
  4. Sicherheit
  5. Public-Key-Kryptosystem

Public-Key-Kryptosystem

Das Public-Key-Kryptosystem ist ein moderner Zweig der Kryptografie, bei dem die Algorithmen auf ein Schlüsselpaar (einen Public Key und einen Private Key) angewendet werden. Für die verschiedenen Rechenschritte des Algorithmus (Ver- und Entschlüsselung) wird jeweils auf eine andere Komponente des Schlüsselpaares zugegriffen. Siehe auch asymmetrische Verschlüsselung.