Erfolgreich hinzugefügt
  1. Home Brother
  2. Unternehmen
  3. Presse
  4. Pressemeldungen
  5. 2022
  6. Science Based Targets Initiative

Science Based Targets Initiative zertifiziert Brother CO2-Emissionsziele

Brother Industries, Ltd. (Präsident: Ichiro Sasaki) gab heute bekannt, dass seine mittelfristigen Ziele zur Reduktion von CO2-Emissionen bis zum Geschäftsjahr 2030 von der internationalen Science Based Targets (SBT) Initiative als wissenschaftlich fundiertes Emissionsreduktionsziel zur Erreichung des 1,5°C-Ziels zertifiziert wurde.

Im März 2018 hatte Brother seine „Brother Group Environmental Vision 2050“ als Umweltziele der Gruppe festgelegt, um zur Lösung von Umweltproblemen auf globaler Ebene beizutragen. Als Zwischenschritt und Meilensteine wurden mittelfristige Ziele für das Geschäftsjahr 2030 festgelegt. Im gleichen Jahr wurden diese mittelfristigen CO2-Ziele der Gruppe von der Science Based Targets Initiative als wissenschaftlich fundiertes Emissionsreduktionsziel zur Erreichung des 2°C-Ziels des Pariser Abkommens zertifiziert.

Um unser Engagement für eine nachhaltige Entwicklung der Gesellschaft weiter zu intensivieren, wurde die Umweltvision 2050 der Brother Gruppe im Oktober 2021 überarbeitet und Änderungen an den mittelfristigen Zielen für das GJ 2030 vorgenommen. Die CO2-Reduzierung um 30% gegenüber dem GJ 2015 für die Bereiche 1*1 und 2*2 wurde auf 65% angehoben. Dieses Ziel wurde nun als Ziel für die Erreichung des 1,5°C-Ziels anerkannt.

Ziele zur Reduzierung der CO2 -Emissionen in der Umweltvision 2050 der Brother Gruppe

  Mittelfristige Ziele für das GJ 2030 Umweltvision 2050;
Reduktion der CO2-Emissionen

Scopes 1 und 2: Reduzierung um 65% ggü. dem GJ 2015

Scope 3*3 (Kategorien 1, 11, und 12*4): Reduzierung um 30% ggü. dem GJ 2015

Kohlenstoffneutralität*5 in allen Geschäftsbereichen und Minimierung der CO2-Emissionen in der gesamten Wertschöpfungskette, zur Schaffung einer kohlenstofffreien Gesellschaft.

 

Um die CO2-Emissionen in Brother-Einrichtungen auf der ganzen Welt zu senken, fördert Brother Energiesparmaßnahmen, fördert umweltfreundliche Energieerzeugung mit Schwerpunkt Installation von Solarzellen und kauft CO2-freien Strom. Auch in Zukunft wird Brother kontinuierlich daran arbeiten, globale Umweltprobleme in allen Aspekten unserer Unternehmensaktivitäten anzugehen und zu einer nachhaltigen Gesellschaft beizutragen.


*1: "Scope 1" bezieht sich auf direkte Treibhausgasemissionen aus den Aktivitäten eines Unternehmens
*2: "Scope 2" bezieht sich auf indirekte Emissionen aus Strom, Wärme und Dampf, die von einem Unternehmen gekauft und verwendet werden
*3: "Scope 3" bezieht sich auf alle indirekten Emissionen, die nicht unter Scope 1 oder Scope 2 fallen und von Dritten für die Aktivitäten eines Unternehmens erzeugt werden
*4: CO2-Emissionen, die bei der Beschaffung von Teilen für Produkte, bei der Verwendung von Produkten und bei der Entsorgung von Produkten entstehen
*5: Erreichen von insgesamt null CO2-Emissionen in der Brother Gruppe
Brother Logo.