Erfolgreich hinzugefügt

Brother und TEKLYNX starten eine Partnerschaft für professionelle Etikettierlösungen

Brother ist ein führender Hardwarehersteller im Bereich Etikettendrucker, TEKLYNX ist ein weltweit führender Anbieter von Barcode-Softwarelösungen. Durch die Zusammenarbeit der beiden Unternehmen wird es für Kunden einfacher denn je, Barcodeetiketten zu erstellen und zu drucken. Dadurch wird Brothers Portfolio an Etikettendruckern gestärkt und Anwendern ist es möglich, noch effizienter Etiketten nach Industriestandard zu erstellen.

Mobile, Desktop- und industrielle Etikettendrucker von Brother sind nun mit den TEKLYNX-Softwarelösungen kompatibel. Die Kombination dieser beiden Produktangebote ermöglicht eine verbesserte Druckerleistung und bietet Unternehmen die Tools, die zum schnellen und effizienten Drucken von Etiketten erforderlich sind. Die jetzt verfügbaren integrierten Lösungen verbessern zusätzlich die Datensicherheit für Unternehmen.

Anne Stær Møller, Product Manager Labelling Solutions bei Brother, sagt: „Wir freuen uns, unsere neue europäische Partnerschaft mit TEKLYNX, einem weltweit führenden Unternehmen für integrierte Softwareentwicklung, bekannt geben zu können. Dadurch gewinnen wir starke Einblicke in strategische für uns sehr wichtige vertikale Märkte für Brother. Diese enge Zusammenarbeit hilft auch unseren Kunden, die ihren Brother Etikettenlösungen täglich verwenden, ihre Prozesse zu vereinfachen. Gleichzeitig gewährleisten die Softwareprodukte ein hohes Maß an Genauigkeit und Compliance.“

„Wir sind stolz auf die Zusammenarbeit mit Brother und bieten die Möglichkeit, die Produktivität im Etikettendruck deutlich zu steigern“, sagte Thierry Mauger, Präsident von TEKLYNX International.

Die Softwarelösungen von TEKLYNX decken das gesamte Sortiment an Thermo-Etikettendruckern von Brother ab und bieten Unternehmen die Möglichkeit, je nach Bedarf mehrere Etikettenformate von einer zentralen Plattform aus zu drucken.

Das TEKLYNX Etikettier-Managementsystem überzeugt durch eine intuitive Benutzeroberfläche und beendet dadurch zeitaufwändigen Etikettendesign. Jetzt können Unternehmen Änderungen an Designs schneller vornehmen oder „Standard“-Etikettenvorlagen erstellen, was Zeit spart und kostspielige IT-Ressourcen freisetzt, sodass sie sich auf die Ausführung von Aufgaben mit höherer Wertschöpfung konzentrieren können.

Dank der Barcode- und RFID-Technologie, auf die sich TEKLYNX spezialisiert hat, bietet diese Zusammenarbeit auch Brother die Möglichkeit, auf Rückverfolgbarkeit ausgerichtete Etikettierlösungen von der Produktion bis zum Versand in einer Reihe von Branchen zu verbessern.

Brother Kunden können Druckertreiber* ab sofort von der TEKLYNX-Website herunterladen.

*bei den von TEKLYNX unterstützten mobilen Etikettier- und Drucklösungen handelt sich um die Produkte der RJ-, TD- und TJ-Serien.


Teklynx.